Hefner – Alteneck – Viertel

Das in den 50er Jahren errichtete „alte Wohngebiet“ südöstlich der Aschaffenburger Innenstadt bedarf einer grundlegenden Erneuerung der Außenanlagen auf Grundlage des von uns in 2012 entwickelten Masterplanes. Unser Anspruch bestand dabei darin, eine moderne individualitätsstiftende Lösung zu entwickeln, die entsprechend auf die jeweiligen Bedürfnisse ausgerichtet ist, jedoch aus einem einheitlichen Gestaltungskonzept besteht. Auch wurden verschiedene Ausstattungsgegenstände, bewährte Objekte wie z.B. Pavillions, in Abstimmung mit allen Nutzergruppen in ein innovatives Gestaltungs-konzept übernommen. Dabei ist ein moderner, funktionaler und zum größten Teil barrierefreier Außenraum entstanden, bei dem die Aufenthaltsqualität vehement aufgewertet wurde und die einzelnen Funktionsbereiche zu einem Gesamten zusammengewachsen sind.

Derzeit ist der dritte Bauabschnitt für 2019 in Planung.

Ausführung: 2014/ 2018 (1.-2. BA)
Auftraggeber: Stadtbau Aschaffenburg