Freiraum Ziegelei Aßlar

Die Ziegelei in der Kernstadt Aßlar galt nicht unbedingt als die grüne Lunge der Stadt. Im Rahmen des Projektes „Soziale Stadt“ sollte auf einer kleinen und steilen Fläche ein dringend benötigter Spielraum entstehen. Die Bewohner der einst problematischen Siedlung wurden von Beginn an sowohl an der Planung als auch an der Ausführung beteiligt.
Der Problematik Vandalismus konnte dadurch vorgebeugt werden.
Für die topographisch besondere Fläche entwarfen wir eine Kletterlandschaft in Hanglage, von den Kindern „Die Burg“ getauft. Sie wurde gleich am Bau-Aktionswochenende von den Kindern begeistert in Empfang genommen und entwickelte sich zum Anlauf- und Anziehungspunkt des gesellschaftlichen Lebens in der Ziegelei. Weitere Aktionen im Rahmen des Projektes „Soziale Stadt“ sind die Gestaltung eines Innenhofs und Pflanzaktionen mit den Anwohnern.

Ausführung: 2008
Auftraggeber: Stadt Aßlar