Grundschule Garbenteich

Im Zuge der Erweiterung der Lückebachschule wurde die Gestaltung der Außenanlagen neu konzipiert. Als Ersatz für die weggefallenen Flächen wurde die Brachfläche hinter dem Bestandsgebäude revitalisiert. Grundsätzlich sollte diese als Grünfläche bestehen bleiben. Damit die Fläche auch bei schlechtem Wetter genutzt werden kann, wurde sie durch einen breiten Spielweg von einem Ende bis zum anderen verbunden. Spiel- und Aufenthaltsangebote reihen sich endlang dieses Spielweges. Im zweiten Bauabschnitt werden in 2020 die Flächen um den Neubau überarbeitet, sodass den Kindern wieder der ganze Schulhof zur Verfügung steht.

Ausführung: 2018
Auftraggeber: Landkreis Gießen