Teichanlage Dalheim

Die Teichanlage in der Dalheimer Neukölln-Anlage wurde durch Müll und Vandalismus stark in Mitleidenschaft gezogen. Mit einem innovativen Gestaltungskonzept haben unsere Architekten – beauftragt durch die Stadt Wetzlar – die Sanierung geplant und betreut. Anstelle der offenen Teichanlage trat ein Brunnenensemble mit asymmetrisch angeordneten Steinen aus heimischen Steinbrüchen. Die Steine, nach unseren Vorgaben ausgewählt, werden mit dem Element Wasser zu einem „Naturerlebnis“, nicht nur für Kinder. Diese Erlebniswelt aus Wasser und Stein erhöht den Aufenthaltswert für Anwohner und Besucher.

 

Ausführung: 2015
Auftraggeber: Stadt Wetzlar